Wissensorganisation und Verantwortung

9. Tagung der Deutschen Sektion der Internationalen Gesellschaft für Wissensorganisation (ISKO), 2004, Universität Duisburg

  • Durch einen Klick auf den Namen können Sie vorhandene Abstracts aufrufen.
  • Durch einen Klick auf den Titel können Sie weitere (vorläufige) Informationen abrufen, z.B. Folien.
  • Das Copyright liegt ggf. bei den Autoren. Wenn Sie hieraus zitieren möchten, benötigen Sie ggf. die Erlaubnis der Autoren.
Autor (Abstract) Titel (weitere Informationen)
Adomssent, Mike Reflexivität und Transdisziplinarität als konstitutive Elemente nachhaltiger Wissensgenerierung und -organisation.
Bauer, Gerd Die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten des Kategorienprinzips bei der Wissensorganisation
Budin (siehe unter Dahlberg )
Beer, Raphael Ungleiches Wissen und demokratische Legitimation
Bustamante, Rafael Palacios Wissenstransfer und Partizipationskompetenz mittels technologischer Innovation
Dahlberg, Ingetraut, Koreferat Budin Zur Begriffskultur in den Sozialwissenschaften. Evaluation einer Herausforderung.
David, Wolfgang Der Einfluss epistemologischer Ăśberzeugungen auf den Wissenserwerb.
Fuchs, Ulrich Freie Inhalte? Idee und ihre Realisierung am Beispiel der “Wikipedia”.
Funk, Gert Uwe Integriertes Werte- und Wissensmanagement
Jansson, Kurt Wikipedia – Die freie Enzyklopädie als Teil der digitalen Allmende des Wissens
Kalmring, Dirk Zielorientierte Steuerung der Wissensorganisation mittels Sprechaktprinzip
Koivumäki, Jaakko Construction of Knowledge Workers Trust Relationships
Lewandowski Bewertung von Linktopologischen Verfahren
Lorenz , Bernd & Zimmermann, Kerstin Interdisziplinäre Themengebiet – eine Herausforderung auch an die Wissensorganisation? Das Beispiel der Telekommunikation
Maier, Gerald Archivportale. Formen – Ausrichtungen – Ziele. (2,8 MB)
Mainberger, Christof & Gerland, Friederike Bibliotheksportale
Ohly, H. Peter Bibliometrie in der Postmoderne (1,3 MB)
Milner, Henry Knowledge related policy and civic Literacy
Pagel, Sven Digital Rights Management und Geolocation in digitalen Medien
Paterson, Barbara Das Transboundary Projekt
Paterson, Barbara IRAS – Artenschutz in Namibia
Pretschuh, JĂĽrgen & Heller-Schuh, Barbara Zur Funktion der Wissensorganisation bei der Auswahl nachhaltiger Entwicklungsstrategien in Kompetenznetzwerken
Rahmstorf, Gerhard Wege zur Ontologie
Reichert, Monika Das Open Content Modell in der Bildung
Schicha, Christian Fälschungen in Wissenschaft und Journalismus – Anmerkungen aus einer ethischen Perspektive
Sechser, Otto Three-Layered Approach to the Semantics of Knowledge and Information
Sieglerschmidt, Jörn Functions and usability of portals
Sigel, Alexander (siehe auch unter Walt, Martin van der) Organisation verteilten Wissens mit semantischen Wissensnetzen und der Aggregation semantischer Wissensdienste am Beispiel Digitale Bibliotheken/Kulturelles Erbe, Folien
Sporer, Thomas Knowledgebay
Swertz, Christian Globalisierung und Individualisierung als Ziele von Bildung durch Wissensorganisation
Umstätter, Walther Knowledge Economy und die Privatisierung von Bibliotheken
Vögler, Max CLIO – Online (1,0 MB)
Vollmer, Andreas Medienportal der Humboldt-Universität Berlin (2,6 MB)
Wallnöfer Köstlin, Elsbeth Zum Charakter chiasmatischen Wissens
Walt, Martin van der Ethics in Indexing and Classification, Folien, Koreferat Sigel
Weber, Karsten Mobiler Wissenszugang: Digital Rights Management vs. Privacy
Winschiers Nachhaltige Wissensorganisation durch kulturelle Synthese
Witsch, Monika Cyberlaw für den Jugendschutz – eine pädagogische Bewertung von Internetzensur vor dem Hintergrund rechtsextremistischer Homepages
Zillien, Nicole Der Einsatz von Präsentationsprogrammen zur Wissensvermittlung und Wissensbewahrung
Sprecher der Podiumsdiskussion:

  • Karsten Weber (EuropaUniversität Viadrina Frankfurt/Oder)
  • Peter Jaenecke (ISKO; Alcatel Stuttgart)
  • Robert Leisner (attac)
  • MĂĽller von der Heide (Börsenverein des Deutschen Buchhandels)
  • Walther Umstätter (HU Berlin)
  • Christian Swertz (Univ. Wien; Diskussionsleiter)

Publikum (Anneke Fernández, Uwe Funk, Ursula Holtgrewe, Peter Ohly, Otto Sechser, Alexander Sigel)

Podiumsdiskussion: Wissensorganisation und gesellschaftliche Verantwortung (mp3-Tondokument, Aufzeichner: Thomas Sporer, Zitate nur mit Einwilligung der Sprecher; Kopien nur mit Einwilligung des Aufzeichners und der jeweiligen Sprecher)